"Herzlich Willkommen auf der Homepage der Seelsorgeeinheit Wald Zell!"

 
 

  Pfingsten  
 
Das große Fest der Geistsendung.
 
     
  Pfingsten war im alten Bund (altes Testament) ein Erntefest. Für uns Christen ist es das Fest des Heiligen Geistes, die Vollendung und die Bestätigung von Ostern. Durch den Heiligen Geist wissen wir: Jesus lebt, er ist der Christus, der Herr. So haben auch wir Anteil an Christi Auferstehung und am ewigen Leben.

Die Kirche – und damit die Gläubigen – wird von Gottes Geist durchwirkt und beseelt. In und durch ihn sind wir Gemeinschaft in Gott, der uns von seinen Gaben gibt. Die Gaben des Heiligen Geistes dienen und helfen den einzelnen Menschen in ihrem Leben.
 
     
  Die sieben Gaben des Heiligen Geistes:

 
     
  Weisheit    Einsicht    Rat    Stärke    Erkenntnis

Frömmigkeit    Gottesfurcht

 
     
  „Komm, Heiliger Geist, erfülle die Herzen deiner Gläubigen, und entzünde in ihnen das Feuer deiner Liebe!“  
     
  Hochaltar, Expositurkirche Süssenbach  
  Geistsendung, Expositurkirche Süssenbach, Hochaltar.  
     
  "Ihnen allen ein frohes und erfüllendes Pfingstfest."